Berufliche Beratung

Diese Angebote richten sich an alle, die Entscheidungen für Ihren künftigen Berufsweg treffen müssen. Für diese Entscheidungen benötigen Sie Klarheit - über sich selbst und über die Alternativen, die Ihnen offen stehen. Erfolgt die berufliche Neuorientierung aufgrund einer gesundheitlichen Einschränkung, ist die Finanzierung durch einen Sozialleistungsträger (z. B. Renten-, Unfall-, Krankenversicherung, Agentur für Arbeit, ARGE) abzuklären. Hierbei werden Sie, in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen, unterstützt.

 

beratung3Berufliche Beratung / Coaching:

Sie erhalten Unterstützung bei der Klärung komplexer beruflicher Fragen, dem Erkennen von Alternativen und Chancen für Ihre künftige Berufskarriere sowie beim Treffen schwieriger Entscheidungen im Berufsleben. Sie trainieren für chancenreiche Bewerbungsgespräche, bereiten sich auf Assessment-Center vor oder erhalten Unterstützung dabei, geeignete Unternehmenskontakte zu finden.

Dauer: Nach Vereinbarung
Weitere Informationen

 
Berufliche Erstorientierung:

Erarbeiten Sie mit unserer Unterstützung erste berufliche Alternativen sowie Ansatzpunkte für die weitere berufliche Planung. Sie erhalten Informationen über realistische Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie über Angebote der beruflichen Rehabilitation.

Dauer: 2 Tage

Weitere Informationen