Berufsfindung

Diese Angebote richten sich an alle, die Entscheidungen für Ihren künftigen Berufsweg treffen müssen. Für diese Entscheidungen benötigen Sie Klarheit - über sich selbst und über die Alternativen, die Ihnen offen stehen. Erfolgt die berufliche Neuorientierung aufgrund einer gesundheitlichen Einschränkung, ist die Finanzierung durch einen Sozialleistungsträger (z. B. Renten-, Unfall-, Krankenversicherung, Agentur für Arbeit, ARGE) abzuklären. Hierbei werden Sie, in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen, unterstützt.

 

arbeitserprobungArbeitserprobung:

Auf der Basis gezielter Informationen, Arbeitsproben und Tests entwickeln und erproben Sie ein konkretes und realisierbares Berufsziel aus einem zuvor ausgesuchten Berufsfeld.

Dauer: 5-10 Tage.

Weitere Informationen:

 
Berufsfindung:

Auf der Grundlage umfangreicher Informationen, praktischer Arbeitsproben, Entscheidungshilfen und Eignungstests werden Sie bei der Auswahl eines konkreten und realisierbaren Berufsziels aus mehreren Berufsfeldern unterstützt.

Dauer: 20 Tage.

Weitere Informationen:

 
Eignungsabklärung und Arbeitserprobung für junge Menschen

Bei dieser besonderen Form der Berufsfindung werden mit jungen Menschen konkrete und realisierbare Berufs- und Ausbildungsziele erarbeitet.

Dauer: 10-20 Tage.

Weitere Informationen: