Rehavorbereitung

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die einige Jahre im Erwerbsleben standen und aus gesundheitlichen Gründen eine Umschulung oder eine Qualifizierung planen. Bei ihnen liegt die Schul- und Berufsausbildung häufig Jahre zurück. Lern- und Bildungsprozesse müssen wieder trainiert werden, da Umschulungen kürzer sind als Berufsausbildungen. Die Rehavorbereitung bietet diesen Menschen die Möglichkeit, sich auf die geplante berufliche Rehabilitation vorzubereiten. Das Angebot ist für alle Berufsfelder geeignet.

 

rvlRehavorbereitungskurs:

Mit diesem Kurs machen Sie sich startklar für die weitere Berufsbildung (z. B. für eine Umschulung). Sie aktualisieren Ihr Schulwissen, erwerben berufliche Grundkenntnisse und erweitern Ihre Schlüsselkompetenzen, um anschließend mit guten Aussichten auf einen erfolgreichen Abschluss in eine Qualifizierung zu starten.

Dauer: 3 Monate. Auch individuelle Zeiträume außerhalb der Kurse sind möglich.
Weitere Informationen